Sonntag, 5. Januar 2014

Meine erste Frida

Halli Hallo,

in der ganzen Aufregung mit Weihnachten und Silvester habe ich euch gar nicht gezeigt was ich für Little Miss Lelia zu Weihnachten genäht habe. Lelia wird das zweite Patenkind meines Mannes werden und sie ist jetzt 2 1/2 Monate alt. Was schenkt man denn bloß so einem kleinen Stöpsel zu Weihnachten ?

Dauernd hab ich überall diese zuckersüßen Fridas gesehen, die andere nähsüchtige Damen genäht haben. Nur wenn man selbst noch keine Kinder hat, für wen näht man denn sowas am besten!?
Da ist Lelia doch wohl das perfekte Model oder nicht? Den passenden Stoff hatte ich auch noch zu Hause. Ich wollte gerne eine aus Fleece nähen, denn im Winter finde ich das immer schön flauschig.
Ich wusste ja das die kleine Maus ein Eulenzimmer bekommen hat. Dann passt doch wohl ein Eulenstoff perfekt !! Den habe ich mal auf dem Stoffmarkt in Hamburg gekauft weil ich den so süß fand *gg*
Ich hab die Hose in 62 genäht und hab echt gebibbert, irgendwie hab ich immer Angst das es nicht passt. Aber gestern habe ich dann ein süßes Foto bekommen und sie passt perfekt *froi*

Hier ist das gute Stück:



Und da die Hose für ne lütte Deern ist schick ich sie mit zur *Meitlisache* und zum *Kiddikram*

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend
Bis die Tage


Kommentare:

  1. Hallo Vivi,
    die Frida ist sehr schön geworden
    und durch das hohe Bündchen eine echte Mitwachshose.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Kompliement.
    Herzallerliebst ist sie geworden.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen

Moin Moin, wir freuen uns über jedes Kommentar was ihr uns hinterlasst :o) Viel Spaß beim Lesen !!!